Dienstag, 8. Mai 2012

Review: essence Nagellack peachy punk

Hallo ihr Lieben,

sorry, dass ich mich erst heut wieder melde. Am Sonntag musste ich noch ein bisschen meine eingenen Wunden lecken und gestern musste ich meinen kranken Freund ein bisschen pflegen.

Heute melde ich mich auch nur kurz. Ich hab vor einer Weile den orangenen Nagellack aus der Rebels LE von essence gekauft, er nennt sich peachy punk. So richtig vorgestellt habe ich euch den aber noch nicht, darum komme ich heute mal dazu.

















Gekostet hat der Lack, wie die meisten essence Lacke unter zwei Euro, ich glaube so 1,75 hab ich bezahlt. Für essence eher untypisch ist die quadratische Form der Glasflasche und des schwarzen Plastikdeckels. Mir gefällt die Aufmachung aber ganz gut.

Was das Auftragen angeht, muss ich leider sagen, da machen sich die colour and go Lacke besser, da sie einen abgeflachten Pinsel haben, was es ermöglicht, den Lack mit einem Streif auf dem ganzen Nagel zu verteilen (zumindest, wenn man so kleine Kindernägel hat wie ich). Der Pinsel von diesem Lack ist eher rund und ziemlich schmal und kurz, was ich jetzt nicht so optimal finde.

Zur Deckkraft kann ich sagen, dass ich relativ zufrieden bin. Ich habe zwei Schichten lackiert und der Lack war deckend. Die Trocknungszeit ist auch ziemlich zufriedenstellend, hat nur ungefähr 5 Minuten gedauert. Das Finish dieses Lackes ist, wie von essence versprochen, latexmäßig. Es glänzt nicht richtig, aber komplett matt ist es auch nicht. Ich würde es jetzt mal mit einem Gummihandschuh vergleichen.

Die Beschreibung der Farbe erübrigt sich eigentlich, denn das hat essence mit seiner Namensgebung schon ganz gut getroffen, einfach nur ein schöner Pfirsichton. Nicht zu knallig, nicht zu pastellig. Halten tut das Ganze locker 5-6 Tage. Kann man also echt nicht meckern.

Alles in allem würde ich den Lack weiterempfehlen. Mir gefällt er sehr gut und ich finde die Farbe perfekt für den kommenden Sommer.


Ich trage den Lack übrigens gerne mit dem essence nail art special effect topper night in vegas.

Was haltet ihr von diesem Lack? Habt ihr ihn vielleicht auch gekauft? Ich freu mich wie immer über eure Kommentare und Meinungen.

Liebe Grüße
Eure Ella

Kommentare:

  1. Danke ihr Beiden. Ich mag die Farbe auch gerne. Wird bestimmt einer meiner Lieblings-Sommer-Lacke.

    Liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über JEDEN Kommentar, aber immer hübsch sachlich bleiben.. ;o)