Sonntag, 8. April 2012

AMU: "Drama Baby!!!"

Hallo ihr Lieben,

wart ihr in letzter Zeit auf ner Party? Bei mir ist das schon etwas länger her. Darum hab ich mir gedacht, damit ich nicht verlerne mich entsprechend zu schminken, könnte ich mal wieder ein AMU für euch schminken. ;o)
















Ist noch relativ dezent geworden, aber ich zeig euch trotzdem wie es geht:

















Zuerst habe ich die Farbe "blockbuster" auf das bewegliche Lid aufgetragen. Ich glaube man sieht es nicht besonders gut, da die Lichtverhältnisse nicht so besonders waren. Bei mir stimmt die Farbe aber eh ungefähr mit der Hautfarbe überein.













Weitergemacht habe ich mit der quattro eyeshadow Palette 05 "to die for"


Ich taste mich an etwas dunklere AMUs immer lieber ein bisschen heran. Darum hab ich erstmal mit dem helleren braunton die Lidfalte ausschattiert.

Sieht dann ungefähr so aus. ;o)












Danach gings dann weiter mit der etwas dunkleren Farbe. Diese hab ich ebenfalls wieder in die Lidfalte aufgetragen und ein bisschen verblendet.


So sieht es dann nach diesem Schritt aus.












Noch intensiver wird es, wenn man den Look mit schwarz "abrundet". Ich habe hierfür die Farbe "pop eye" genommen.


Diese Farbe hab ich nur am oberen Lidrand und V-förmig in die Lidfalte aufgetragen...










...und dann natürlich alles schön verblendet.






















Mit der hellsten Farbe habe ich dann unter die Augenbraue und in den Augenwinkel noch kleine Tupfer gesetzt, um ein bisschen Schimmer reinzubringen.


Hier sieht man glaub ich am besten den Schimmer unter der Augenbraue..











Dann gehts an die Augenbrauen-Gestaltung. Da ich ziemlich helle Brauen habe, benutze ich immer den eyebrow designer in der Farbe "light brown". Die Farbe wurde zwar gerade aus dem Sortiment genommen, aber durch "blonde" ersetzt. Sieht ganz ähnlich aus. Gott sei Dank, sonst hätte ich bald keine Augenbrauen mehr.













So sieht das dann bis hierher aus.


Hier nochmal im Tageslicht, das sich doch noch mal gezeigt hat.






















Zuletzt natürlich das "I-Tüpfelchen": Mascara!!! Ich benutze meistens zwei, wenn ich richtig lange, dramatische Wimpern haben möchte.

I <3 extreme volume mascara
get BIG! lasches vorlume curl mascara

Oben das fertige AMU nochmal mit Blitz fotografiert und unten nochmal im Tageslicht.


Wenn ich mir jetzt noch die Haare gemacht und mir was vernünftiges angezogen hätte, könnte man doch glatt mal wieder mit mir weggehen.. ;o)































Und Mädels, was meint ihr? Durchaus auch alltagstauglich, oder? 

Ich freu mich wie immer über eure Kommentare.

Liebe Grüße
Eure Ella

Kommentare:

  1. Passt echt super zu dir!
    Ich veranstalte derzeit ein kleines Gewinnspiel, schau doch mal vorbei.
    Würde mich freuen wenn du daran teilnehmen würdest!
    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Ich mach gerne mit.

      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  2. Danke für dein Kommentar bei mir :)

    mir gefällt deins auch :) bist du zufrieden mit dem get big lashes mascara? :)

    http://steffis-testlounge.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon zufrieden, was die Trennung der Wimpern und das "Hochbiegen" angeht (hab ja nur den curl mascara). Pur würde ich den aber nicht tragen, weil ich finde, dass er nicht genug Farbe auf die Wimpern abgibt.

      Löschen

Ich freu mich über JEDEN Kommentar, aber immer hübsch sachlich bleiben.. ;o)