Mittwoch, 21. März 2012

Das erste Mal...

So Leute, das ist er nun: Mein erster eigener Blog..

Ich kann es eigentlich gar nicht fassen, dass es so lange gedauert hat. Dabei hab ich soooo viel zu sagen.. Hehe, die Frage ist nur, ob es jemanden interessiert, was ich so schreibe..

Es gibt im Leben so viele erste Male; und einige davon können extrem in die Hose gehen..

Wenn man das erste mal Make up von seiner Mom ausprobiert zum Beispiel. Ich kann mich da noch ziemlich gut an eine Situation erinnern, damals war ich noch in der Grundschule:

Ich war schon immer ziemlich "Schminki-begeistert". Da liegt es natürlich nahe, dass ich heimlich mal in die Farbtöpfe meiner Mom gegriffen habe, wie bestimmt jedes kleine Mädchen. Leider hatte ich das Pech, den falschen "Topf" zu erwischen.. Anstelle eines gut deckenden Make-ups, habe ich eine sehr schnell wirkende, und nicht so leicht abwaschbare Bräunungscreme benutzt!!!

Das Problem, ich bekam das Zeug nicht mehr ab.
Das zweite Problem, ich musste an diesem Tag nochmal zur Schule.
Das dritte Problem, an dem Tag hatte unser Schul-Theaterstück Premiere und ich sollte die Prinzessin spielen... 

Naja, wie ihr euch vielleicht denken könnt, hatte die kleine blonde Prinzessin mit dem Braunbären-Gesicht die Lacher auf ihrer Seite.. ;-)

Ich hoffe einfach mal stark, dass dieser Blog hier nicht zu den berühmten "Griffen in Klo" gehört. 

Jetzt seit ihr dran. Habt ihr euch schonmal richtig blamiert? Was ist euch dummes, lustiges oder peinliches passiert? Schreibt mir doch einfach. Ich freu mich schon auf Kommentare.

XOXO
Ella

Kommentare:

  1. Hallo Ella! Danke für deine lieben Kommentare! :) Ich wünsche dir viel Spass beim Bloggen und freue mich auf deine ersten Posts!

    Liebe Grüße, Finja

    AntwortenLöschen
  2. Danke Finja,

    ich werde mich beeilen, damit meine Seite etwas voller wird und ihr Lieben auch was zu lesen bekommt..

    LG
    Ella

    AntwortenLöschen
  3. Hi Ella,

    danke für deinen Kommi und dass du mich auf deinen Blog hingewiesen hast, jetzt erwarte ich Großes von dir ;)
    Aber deine Art zu schreiben gefällt mir jetzt schon!

    Ich wünsche dir alles Gute und ganz viel Spaß beim Bloggen und du wirst dich wundern, wie viele das doch interessieren wird, was du zu sagen hast...

    Nur noch ein kleiner Tipp: Cpatcha abstellen bringt dir sicher mehr Kommis ;)

    Viele Grüße,
    pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pippa,

      danke für deinen lieben Kommentar und deinen Tipp...

      Ich musste zugegebenermaßen erstmal googlen, was du meinst. Ich hab aber glaub ich inzwischen die Einstellung gefunden und sie ausgestellt.

      Wäre toll, wenn du mir in deinem (hoffentlich bald) nächsten Kommentar sagen könntest, ob es tatsächlich ausgestellt ist, da ich das ja sonst nicht mitbekomme. ;o)

      Viele Grüße
      Ella

      Löschen

Ich freu mich über JEDEN Kommentar, aber immer hübsch sachlich bleiben.. ;o)