Sonntag, 3. Februar 2013

Umbauarbeiten im Ankleide- / Schminki-Zimmer beendet

Hey ihr Lieben,

gestern war ich mit meinem allerliebsten Schatzi-Spatzi bei IKEA, denn endlich war es soweit. WIR HABEN MEIN AKLEIDEZIMMER UMGEBAUT!!!!

Also eigentlich haben wir es ein bisschen vergrößert, denn bisher hab ich mir das Zimmer zusammen mit Schatzis Fahrrad-Ecke geteilt. Hier mal ein paar Bilder, wie es bisher aussah..


Wie man sieht, hatte ich bisher das riesige Expedit-Regal als Kleiderschrank und Raumteiler benutzt, damit es in "meiner Ecke" nicht ganz so verkramt aussieht. Seid froh, dass ihr nicht sehen könnt, wie es dahinter aussieht.. ;)

Unten seht ihr meine bisherige Schminkecke. Wie ihr aber auch sehen könnt, ist es da viiiieeeel zu dunkel um sich zu schminken. Abends oder ganz früh am Morgen ist da schon überhaupt nicht dran zu denken.


Ich könnte doch ganz dringend mal wieder ein paar Schuhe gebrauchen, oder?? ;)


Jedenfalls hab ich gestern mal wieder so richtig geluckt, denn dank IKEA Family Karte, habe ich auf meinen Schminktisch sogar noch 50 EUR gespart. Ist ja nicht so, dass ich ihn nicht sowieso gekauft hätte.. ;)

Unser gesamter Einkauf:

Sideboard in rot aus Blech                   EUR   69,00
Helmer Schubladenregal in rot             EUR   25,00
Expedit (4er Würfel) in weiß                EUR   21,90
2x Expedit Einbauschubladen in weiß   EUR   15,00
Hemnes Frisiertisch in weiß                 EUR 179,00

Unsere Mädels waren erstmal sseeeeeeehr skeptisch, als wir mit dem ganzen Kram rein kamen.


Dann gings ans Aufbauen. Wir haben mit Schatzis Blechschränken angefangen, um überhaupt erstmal Platz in "meinem" Zimmer zu schaffen. So sieht jetzt Schatzis neue Radfahr-Ecke im Flur aus.


Find ich echt ziemlich cool, vor allem das Rot gefällt mir sehr.. Eigentlich wollten wir ja weiß nehmen. Das hatten sie aber nicht da. Jetzt bin ich aber sehr glücklich mit dem Rot und Schatzi Gott sei Dank auch.. :)

Dann haben wir erstmal das riesige Expedit-Regal an seinen neuen Platz geschoben. Kaum zu glauben, wie groß mein Zimmerchen auf einmal aussah.. O.o



Macht schon nen ganz schönen Unterschied oder? Ich hatte irgendwie nicht damit gerechnet, dass es soooo groß ist. Daran muss ich mich jetzt wohl erstmal gewöhnen. ;)

Und hier das Endresultat..





Jaaa, da hinten ist noch eine kleine Kramecke.. Aber wir haben halt leider keinen Keller.. ;)



Sputnic testet schonmal die Lichtverhältnisse..


Soooo viel Platz.. Mein Schminkkoffer war kurz vorm Überquellen, jetzt hab ich wieder massenhaft Platz.. :D


Klein Lulu (siehe rechtes Fenster) genießt auch schon mal die neue Aussicht..


Und meine Bibi hat auch endlich den wohlverdienten Ehrenplatz bekommen..


Und Mädels, was sagt ihr zu meinem neuen, verbesserten Ankleide- und Schminki-Zimmer? Ich kann mein Glück noch gar nicht fassen und könnte den gaaaaaaanzen Tag da drinnen verbringen.

Ich bin gespannt auf eure Kommentare. :)

Liebe Grüße
Eure Ella

Kommentare:

  1. Das Regal, in dem deine Shirts etc (wenn ich das richtig sehe) liegen finde ich total toll. Hätte ich den Platz würde ich es direkt auch kaufen. So offene Regale finde ich total schön, da kann man auch super drin dekorieren, Fotos aufstellen etc...

    Allgemein ein sehr tolles Zimmer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist quasi mein kleiderschrank.. Ich find es auch super, vorallem weil es so riesig ist.. Und danke fürs kompliment.. :)

      Löschen
  2. Wow toll, ich hätte auch sooo gern ein eigenes Zimmer für meine Schätze! Aber da ich Lehrerin werde brauch ich schon mal ein extra Büro(es gibt ja soo viele tolle Unterrichtsmaterialien), aber vielleicht wird es ja mal!? *daumendrück* :) Dein Raum sieht ja mal super aus! Viel Spaß damit!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll!!! Ich bin schon ein bisschen neidisch ;)

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine hübsche Schminkecke du hast =)
    Und der Schminktisch ist natürlich ein Traum <3
    Bin schon lange am überlegen, wie ich meinen unzähligen Nagellack am besten schön und ordentlich präsentiere und wie ich sehe, hast du da ne ganz schöne Möglichkeit gefunden :-)
    Einziger Nachteil der mir da spontan in den Sinn kommt wäre das Staubwischen....

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über JEDEN Kommentar, aber immer hübsch sachlich bleiben.. ;o)