Donnerstag, 7. Februar 2013

Mein Büro-Faschingsoutfit von heute

Hey ihr Lieben,

wie ihr ja bestimmt auch wisst, ist heute Weiberfasching. Bei uns im Büro heißt das: VERKLEIDEN ERWÜNSCHT!!! :)

Ich bin ja jemand, der sich sseeeehr gerne verkleidet, gerne auch mal bis zur Unkenntlichkeit. Das geht natürlich im Büro nicht. Da sollte es schon so bleiben, dass man halbwegs schnell wieder "normal" aussieht, um evtl. überraschende Termine wahrnehmen zu können.

Dieses Jahr wollte ich als Engel gehen (was für eine grandiose Idee, wir waren am Ende zu viert!!). Naja, ich werd mir für nächstes Jahr was kreativeres ausdenken. *grummel*

Ich möchte euch aber trotzdem zeigen, was am Ende dabei raus gekommen ist:



Ich weiß, ich seh ein bisschen dick eingepackt aus.. Meine liebe Kollegin ist eine Frischluftfanatikerin und ich friiiieeeere so schnell.. ;)

Das Make Up hab ich dann übrigens doch lieber dezent in Goldtönen gehalten. Irgendwie war das ganze Blau mir doch nicht so wirklich was.

Was meint ihr?

Liebe Grüße
Eure Ella

Kommentare:

  1. Richtig süß, du gehst total authentisch als Engelchen durch O:-)
    Ich liebe Verkleiden ja auch aber irgendwie lebe ich das eher an Halloween als an Fasching aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi.. Danke schön.. Meine kollegen haben sich allerdings gefragt, ob ich mich bei der kostümwahl nicht ein bisschen vertan habe.. ;)

      Löschen

Ich freu mich über JEDEN Kommentar, aber immer hübsch sachlich bleiben.. ;o)