Dienstag, 12. Februar 2013

Review: essie Leading Lady

Hey ihr Lieben,

wie versprochen nun mein zweiter Post für heute. Ich habe die letzten Tage den folgenden Lack getragen:

essie - Leading Lady


Es ist ein wunderschöner roter Glitzerlack, mein erster essie-Laack.

Der hat es mir ja echt angetan und selbst mein Schatz sagt zu ihm nur: "das Model", denn so sieht er zumindest auf dem Bild oben aus.


So richtig einfangen ließ sich die Schönheit des Lacks auf meinen Tragebildern nicht, aber ich denke ihr könnt es euch ungefähr vorstellen. Er besteht aus einem etwas sheeren Grundrot mit gaaaaaanz vielen roten Glitzerpigmenten drin. Zwei Schichten reichen völlig um das Ergebnis, das ihr auf den Bildern seht, hinzubekommen. Mit dem Pinsel bin ich wie gewohnt gut zurecht gekommen.


Die Trocknungszeit ist völlig in Ordnung. Mit ca. 5 Minuten kann ich da wirklich nicht meckern. Ich hab dann noch den essence btgn top sealer drüber gegeben.

Auch die Haltbarkeit war super. Ich hab ihn am Samstag lackiert und erst heute muss ich ihn ablackieren, da ich nun doch größere Abplatzer an der rechten Hand hab. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich am Sonntag einen Putztag hatte. Also Härtetest für die essie-Dame.
























Zusammenfassend kann ich für diesen Lack nur eine Kaufempfehlung aussprechen. Da er leider in einer limited edition erschienen ist, müsst ihr vielleicht mal im Internet schauen, ob ihr ihn noch irgendwo ergattern könnt, wenn ihr ihn noch haben wollt.

Was haltet ihr von diesem Schätzchen? Habt ihr ihn vielleicht auch in der Sammlung und seid genauso begeistert wie ich?

Viele Grüße
Eure Ella

Kommentare:

  1. Ein toller Lack!
    Hab mir heute auch mal wieder einen essie Lack gegönnt. Und werde ihn vermutlich morgen oder übermorgen direkt auf meinem Blog vorstellen.
    Essie macht einfach qualitativ extrem gute Lacke, die Farben sind sehr ausgefallen, aber alltagstauglich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich gespannt, welcher es bei dir geworden ist.. ;)

      Löschen
  2. Hm, irgendwie wird Rot wohl nie meine Farbe. An sich ist er echt hübsch, aber roten Lacken kann ich selten was abgewinnen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auf jeden fall geschmackssache, ich mag zum beispiel keine lila lacke.. :)

      Löschen
  3. ich konnte ihn leider nicht mehr ergattern ;) aber finde ihn total klasse!

    AntwortenLöschen
  4. ich habe ihn zu weihnachten bekommen (habe eine sehr spontane mama, die am 23. noch extra losgedüst ist, weil bei mir daheim schon alles ausverkauft war) und bin unterm weihnachtsbaum rumgehüpft. ich liebe leading lady!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über JEDEN Kommentar, aber immer hübsch sachlich bleiben.. ;o)