Dienstag, 5. Februar 2013

AMU: Versuch für Faschingsmakeup

Hey Mädels,

ich hab mich am Sonntag mal an einem Faschingsmakeup versucht. Wir feiern am Donnerstag im Büro Weiberfasching und ich wollte als Engel gehen. Es muss dezent sein (denn ich lauf ja so durchs Büro), aber es sollte schon auch etwas Besonderes sein (schließlich ist Fasching). Was sagt ihr zu meinem ersten Versuch?


Ich hab mit einem weißen Kajal eine Art Flügel gemalt und innen drin hab ich alles mit Schimmer-Puder grundiert. Darauf hab ich dann ein blaues AMU geschminkt und alles nochmal blau umrandet.

























Also so richtig zufrieden bin ich noch nicht. Vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen für mich?

Liebe Grüße
Eure Ella

Kommentare:

  1. mir gefällt es soweit ganz gut, allerdings ist es ein bisschen katzenmäßig, halt wegen dieser nach außen geschwungenen form, die sowohl in blau als auch in weiß auftaucht. wüsste aber auch nicht, was du da groß anders machen könntest, wenn du weiß angezogen bist mit flügeln wird man es ja auch so erkennen und das passt auf jeden fall :)
    ich habe von alverde die glitter tube aus der karnevals LE, die hat schönen feinen glitter, den ich mir zu karneval auf die wangen mache. vielleicht wäre der auch was für dich

    AntwortenLöschen
  2. schaut supi aus....aber eher feenähnlich als nach engel :-/
    vllt mehr ins gold gehen ?! ich weiß nicht so recht lol

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über JEDEN Kommentar, aber immer hübsch sachlich bleiben.. ;o)